Veröffentlichungen

3D Tablet PC: Kürzlich veröffentlichte 3D-Tablets, Zubehör und Apps für 3D Tablet PCs

Bosma E8: brillenloses 3D-Tablet aus China [mit Video]

Bosma 3D-Tablet

Auf der diesjährigen IFA 2012 präsentierte der chinesische Hersteller Bosma ein 8,1 Zoll großes Tablet mit hochauflösendem 3D-Display, das vermutlich eine Weiterentwicklung des Gadmei E8 3D-Tablets darstellt.

Gadmei P83 PMP: günstiges 3D-Tablet

günstiges 3D-Tablet Gadmei P83 PMP

Günstiger geht's kaum: Mit dem Gadmei P83 PMP kommt demnächst ein interessantes 3D-Tablet zum Preis von nur 179 Dollar (umgerechnet ca. 125 Euro) auf den Markt.

LG Optimus Pad veröffentlicht

LG Optimus Pad

Seit heute ist mit dem langersehnten LG V900 Optimus Pad endlich das erste 3D-Tablet in Deutschland erhältlich. Das 8,9 Zoll Android-Gerät ist als erstes Tablet überhaupt mit einer 3D-Kamera ausgestattet, die es ermöglicht, 3D-Fotos in 5MP und Videos in HDTV-Auflösung aufzunehmen. Die 3D-Inhalte können wahlweise direkt auf dem Optimus Pad oder via HDMI-Schnittstelle auf dem heimischen Fernseher oder Beamer betrachtet werden. Ein LED-Blitz sorgt für eine ordentliche Ausleuchtung bei der Aufnahme.

Toshiba Regza AT300 3D-Tablet

Toshiba Regza AT300

Toshiba hat nun endlich sein 3D-Tablet Regza AT300 veröffentlicht, und wie alle Produkte aus Toshibas Regza-Serie ist es bis an den Rand vollgepackt mit Hightech: Das 10,1 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 1280x800 Pixeln und soll dank der "Parallax Barrier" genannten Technik eine brillenlose 3D-Darstellung ermöglichen. Das LED Backlight-Display ist außerdem besonders kontrastreich und lässt sich auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut ablesen.

LG V900 Optimus Pad (G-Slate)

LG V900 Optimus Pad

LG stellt mit dem V900 Optimus Pad den ersten 3D Tablet-PC der Welt vor: Highlights des 3D-Tablet sind das 8,9 Zoll 3D-Display, eine Full HD 3D-Kamera sowie ein Gigahertz-Prozessor und 32 MB interner Speicher.

RSS - Veröffentlichungen abonnieren