Wikipad 3D Tablet

Wikipad 3D Tablet mit Gamecontroller

Der bisher unbekannte Hersteller Wikipad bringt mit dem Wikipad 3D das erste Tablet mit autostereoskopischem 3D-Display auf den Markt. Aber das ist nicht die einzige Besonderheit des 3D-Tablets: Für nur 200 Dollar soll der Kunde das 8 Zoll-Tablet mit Full HD-Display (1920x1080 Pixel), Quad-Core-CPU und 8 GB internem Speicher erhalten, der sich mittels Micro SD-Karten um bis zu 64 GB erweitern lässt. Außerdem verfügt es über eine Mini USB-Schnittstelle, Wifi und Bluetooth. Die Akkulaufzeit wird wohl in etwa 6 Stunden betragen.

Das Gehäuse besteht zwar aus Plastik, ist aber gut verarbeitet und fühlt sich hochwertig an. Für 50 Dollar Aufpreis ist ein speziell entwickelter Game-Controller erhältlich, der sich auf das Wikipad 3D aufstecken lässt und es so zu einer tragbaren Spielkonsole mit riesigem 3D-Display macht.

Einige 3D-Inhalte wie Spiele, Filme und Apps sollen bereits vorinstalliert sein.

Das Android 4.0 basierte 3D-Tablet soll schon im März erscheinen. Mit den angekündigten Features und dem konkurrenzlosen Preis könnte das Wikipad 3D zum absoluten Renner werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Videos: Wikipad 3D